Ästhetisch festsitzender Zahnersatz

Vollkeramik steht für überragende Ästhetik und wird überwiegend im Frontzahnbereich für Verblendschalen und Inlays eingesetzt.


Klinische Studien belegen eine lange Haltbarkeit und eine sehr gute Verträglichkeit des Materials.


Bei der Herstellung von Inlays, Onlays und Kronen aus Vollkeramik wird gänzlich auf ein Käppchen verzichtet. Die Vollkeramik kann genau wie der natürliche Zahn mit Licht durchflutet werden. Hierdurch wird ein Maximum an Natürlichkeit erreicht.


In unserem Labor werden Veneers und kleine Inlays ausschließlich im Schichtverfahren hergestellt. Große Inlays, Onlays und Einzelkronen dagegen im Pressverfahren. Für das Pressverfahren stehen je nach Indikation unterschiedliche Materialien zur Verfügung.


Vergleichen Sie.